News-Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu


    Aus Sicherheitstechnischen Gründen ist unser Teamspeak 3 Server ab sofort mit einem Passwort gesichert. Zudem ist es ebenfalls auch ab sofort
    nur noch registrierten Usern dieser Seite gestattet den Teamspeak zu nutzen.

    Jeder der Interesse hat auf unserem Teamspeak mit anderen zu zocken oder sich zu unterhalten, muss um die dazu nötigen Rechte zu erhalten, folgenden Schritte durchführen:



    1. Registrierung und Freischaltung hier auf unserer Seite
    2. PN an den Administrator Luzifer
    3. Nach Prüfung und Kontaktaufnahme durch Admin wird das Server Passwort per Mail zugesandt.

    Ich möchte allen auch noch einmal unserer Regeln ans Herz legen. Jeglicher Missbrauch wird Rechtlich verfolgt und geahndet.

    - Teamspeak 3 Regeln -

    §1.1 Namensgebung


    Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.


    Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthalten.


    §1.2 Avatar

  • Vor kurzem ließ Playerunknow´s Battleground erfinder Brendan Greene, das es nicht so einfach sei, eigene "First Person"Server zu installieren und nun gibt Greene auf Twitter bekannt das es bereits im nächsten Monatsupdate solche "First Person"Server geben soll.


    Ich muss gestehen bisher spiele ich ausschließlich in der "Third Person" Sicht, dies hat aber aktuell rein Taktische Gründe denn aktuell ist man einfach im Nachteil wenn man in der First Person Sicht spielt.

    Wenn dann jedoch jeder auf dem Server in der First Person Ansicht spielen muss ist der der Vorteil der Third Person Sicht dahin und darauf freue ich mich persönlich doch sehr, da ich der Meinung bin das dadurch die Absprache mit Teammates und die taktischen Möglichkeiten des Games noch besser werden.

    Ich bin gespannt und freue mich auf das nächste Monatsupdate.



  • Freudig kann ich verkünden das sich das CombatGaming-Network mit dem Multigaming Clan "Combat-12" zusammen geschlossen hat. Der Combat 12 Clan ist ein Multigming Clan der bereits seit dem Jahr 2006 besteht. Seine Member kommen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie Österreich.

    Durch diesen Zusammenschluss bietet unser Netzwerk ab sofort einen kompletten Clan Bereich an, der nach und nach ausgebaut werden soll. Ziel ist es unter dem Clan Tag "C12" in diversen Spielen, Gamern ein zu Hause ein zu Hause zu bieten.

    Combat 12 bringt bereits einige Stammspieler mit die in diversen Games unterwegs sind, bei diesen Games handelt es sich um:



    • Playerunknow´s Battleground
    • Rainbow Six Siege
    • Ghost Recon Wildlands
    • Rocket League
    • DayZ
    • Arma3


    Weitere Games wie Call of Duty WW2 und Star Citizen sind bereits ins Auge gefasst und werden nach Release bzw. nach Interesse aufgenommen.
    Jeder der Interesse und das 18 Lebensjahr erreicht hat ist bei uns willkommen.

    Neben einem funktionierenden Headset und Spaß…

  • Fallen Ghosts, das nächste DLC für Ghost Recon Wildlands steht ab sofort für Seson Pass Besitzer zur Verfügung, alle anderen müssen sich noch bis zum 06. Juni 2017 gedulden.
    Pünktlich zum Release hat Ubisoft nun einen Launch Trailer veröffentlicht, den wir Euch nicht vorenthalten wollen:


    Angesiedelt ist die Story des DLC´s nach der Zerschlagung des Santa-Blanka Kartells. In Bolivien ist ein Bürgerkrieg ausgebrochen und ein neuer Gegner ist aufgetaucht. die brutale Spezialeinheit " Lord Extranjeros" macht jagd auf amerikanische Agenten.
    Bei dem Versuch amerikanische Agenten und Zivilisten zu evakuieren, wird Euer Hubschrauber abgeschossen und Ihr und Euer Team werden zu den gejagten.

    Nach dem letzten DLC "Narco Road" (das uns persönlich nicht so zu gesagt hat) sind wir sehr gespannt was uns in Fallen Ghosts erwartet, wie auf GameStar soll dieses DLC besser als das Hauptspiel sein, wir lassen uns überraschen.

  • Wir waren überrascht als Ubisoft vor kurzem Operation Health angekündigt hat.
    Nachdem wir uns ein wenig schlau gemacht haben hier die ichtigsten Infos zu Operation Health.
    Eigentlich war (wie wir ja auch berichteten) ein Patch geplant der neben diversen Anpassungen auch neue Operatoren und eine neue Map beinhalten sollte. Ubisoft hat sich aber entschlossen einen Patch zu präsentieren der sich dem Grundgerüst des Spiels annimmt.
    Rainbow Six Siege macht zwar jede Menge Spaß, jedoch gibt es von Beginn an auch teilweise Massive Proleme, besonders die Server und das Matchmaking sind in unseren Augen nicht wirklich E-Sport tauglich.





    Genau das blieb auch Ubisoft nicht verborgen und so veröffentlichte man nun eine Roadmap, damit die Spieler sehen können, was sich in nächster Zeit alles ändern wird.


    Laut Ubisoft soll der erste Patch bereits am 24. Mai 2017 mit der Versionsnummer 2.1 ausgerollt werden. Dieser soll das Matchmaking teilweise kräftig verändern.So soll dieses aus nur noch…


  • Ubisoft hat heute Informationen zum zweiten DLC von Ghost Recon Wildlands veröffentlicht. Das DLC trägt den Namen "Fallen Ghost" und spielt von der Story her, direkt nach der Hauptstory.
    Nachdem man in der Hauptstory das Santa Blanka Kartell erfolgreich zerschlagen hat, brach der Bürgerkrieg in Bolivien aus. Die Aufgabe der Ghost besteht darin Agenten und US Bürger in aus dem Land zu bringen. Bei solch einer Evakuierungs Mission geraten die Ghost unter Beschuss und stürzen ab.
    Natürlich überleben die Ghost´s sehen sich aber jetzt einem neuen Gegner ausgesetzt der jagt auch sie macht.

    Die auftretenden Gegner Gruppen setzten sich wie folgt zusammen:

    Armoured: Trägt eine schwere Panzerung, die ihn besonders im Nahkampf effektiv macht.

    Elite Sniper: Ausgerüstet mit einem verbesserten Bewegungsmelder, können diese Scharfschützen ihre Ziele schon aus großer Entfernung ausmachen, wobei sie nie ein Ziel verfehlen.

    Jammer: Wie der Name schon sagt, trägt diese Klasse einen tragbaren…


  • Hallo Freunde und Mitglieder unserer kleinen aber feinen Community Page.

    Nach einigen Anpassungen und umbauten, ist vor kurzem unsere bzw. mein Twitch Kanal wieder online gestellt worden und diesen möcht ich Euch hier kurz einmal vorstellen.

    ---> TWITCH KANAL

    Als Gamer hat man ja heut zu Tage einige Möglichkeiten sich über Games zu informieren, eines davon ist die Streaming Plattform Twitch.tv.

    Auch ich habe für unsere Community Seite einen kleinen Kanal eingerichtet in dem ich immer einmal wieder diverse Games streame.
    Aktuell ist bei uns Playerunknow´s Battleground der klare Favorit.
    Auch heute am 03.05.2017 ab 20:30 Uhr werden wir wieder unseren Stream anchmeißen und einige Runden in Playerunknow´s Battleground spielen und versuchen das begehrte "Chickken Dinner" zu ergattern und dazu möchte ich Euch herzlich einladen.

    Schaut auf unserem Kanal heute oder in Zukunft vorbei und bestaunt unsere ab und zu kopfloses Gameplay, aber Spaß steht für uns an vorderster Stelle und das…

  • Patch 3.5 für die PC Version von Tom Clancy´s Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft veröffentlicht.

    Neben Problemen die von der Community gemeldet wurden hat Ubisoft die Möglichkeit eingebaut, sollte man niedergeschossen worden (noch nicht gestorben)sein, dass man nun Hilfe anfordern kann.

    Der Patch wird automatisch heruntergeladen wenn Ihr Steam oder Uplay (je nachdem wo ihr Euch das Game geholt habt) öffnet.

    Den Changelog zum Patch 3.5 findet Ihr am Ende der News.

    Bevor wir Euch aber den Changelog präsentieren, haben wir noch etwas Interessantes für Euch.

    Seit geraumer Zeit hält sich hartnäckig das Gerücht, dass in Ghost Recon Wildlands ein YETI sein Unwesen treibt. Bisher war die Suche nach diesem jedoch nicht von Erfolg gekrönt, jedoch halten sich die Gerüchte sehr hartnäckig.
    Nun berichtet die Seite mein-mmo.de über einen möglichen Glitch im Patch 3.5 den wir Euch nicht vorenthalten möchten, es sei jedoch ganz klar darauf hingewiesen diese Informationen in keinst erweise

  • Gestern war es nun soweit, wir bekamen die ersten Bilder und einen Reveal Trailer des neuen Call of Duty WWII im zuge eines Live Events zu sehen.
    Wie bereits im Vorfeldbekannt wurde, erscheint der neue Ableger der Call of Duty Reihe am 03.November 2017, dies wurde auf dem Live Event bestätigt.
    Back to the roots lautet das Moto, weg vom futuristischen Setting hin zum neuen (alten) Setting des zweiten Weltkrieges.

    Zuerst wollen wir Euch einmal den gestern vorgestellten Reveal Trailer nicht vorenthalten, würden dann jedoch von Euch zum einen wissen:


    1. Wie findet Ihr den Trailer ?
    2. Back to the roots ist das die richtige Entscheidung ?

    Wir sind gespannt auf Eure Meinungen.
    Nun aber der gestern vorgestellte Reveal Trailer:

  • Benutzer online 5

    5 Besucher - Rekord: 3 Benutzer ()

  • Statistik

    40 News in 4 Kategorien (0.17 News pro Tag)